SNE CAP VBO Series Geruchsbekämpfer

UV/photokatalytische Bekämpfung von Gerüchen für die Montage in Luftkanälen

Der SNE CAP VBO ist ein System zur Bekämpfung von Gerüchen und flüchtigen Stoffen, das sich einfach in Luftkanälen einbauen lässt. Durch die Verwendung von ein UV-/photokatalytischen Zelle ohne Filter bewirkt das System keinen Luftwiderstand und kann Gerüche aus großen Luftmengen entfernen.

Bei CAP VBO wird die gleiche UV-/photokatalytische MCI-Technologie wie bei den SNE-CAP-Modellen eingesetzt, aber jetzt in einer aggressiveren Form, durch die schädliche Stoffe schneller abgebaut werden. Da diese Systeme für Abluftkanäle entwickelt wurden, sind sie ebenfalls in der Lage, Ozon zu produzieren, damit Gerüche, Gase und flüchtige Stoffe noch schneller abgebaut werden. Auf diese Weise werden nicht nur Gerüche bekämpft, sondern auch für die Gesundheit schädliche Stoffe eliminiert.

Ein CAP VBO kann in Kombination mit Ölnebelfiltern sogar eine helfende Rolle bei der Ölnebelfiltration bieten, weil die durch die Filter nicht aufgefangenen Ölmoleküle zu Wasser und Kohlendioxid abgebaut werden.

Diese Technologien sind zudem besonders wirkungsvoll im Einsatz gegen Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Schimmel, sodass der FAB VBO auch für die Luftsterilisation bei der Abluft und Luftbehandlungssystemen ist.

Unterschiedliche Arten von photokatalytischem Material bieten verschiedene Vorzüge, sodass bei dem MCI-System (Multi Catalytic Oxidation) jeweils andere photokatalytische Materialien für die Bekämpfung einer großen Vielfalt von Verunreinigungen zum Einsatz kommen.

Die eingesetzten Technologien wurden von SNE selbst entwickelt und patentiert, und die verwendeten UV-Quarzlampen bieten die überragende Qualität eines deutschen Herstellers (Heraeus).

Die CAP-Luftreinigungssysteme sind in unterschiedlichen Modellen lieferbar, können an die jeweiligen Umstände und die zu behandelnden Bodenoberflächen sowie den Luftstrom durch das Luftbehandlungssystem angepasst werden.

Die SNE CAP-VBO Luftreinigungssysteme sind in den nachstehenden Ausführungen lieferbar:

Modell für Luftdurchlass UV Zelle Wattleistung Preis (zzgl. MwSt.)
CAP-VBO-127-SZ < 300 m³/Stunde 2x 287mm 5w € 499,00
CAP-VBO-212-SZ < 500 m³/Stunde 2x 356mm 10W € 549,00
CAP-VBO-287-SZ < 800 m³/Stunde 2x 436mm 12W € 619,00

 

SNE HVAC luftsterilisationsystem

Ab 603,79 € 499,00 €
Direkt verfügbar
Incl. BTW en verzending
Prijs excl. BTW & incl. verzending
- +

Why this product

  • Eliminierung von Gerüchen in Küchen, Anlagen, Betriebsgebäuden, Laboren
  • Schnelle und einfache Installation
  • Gleichzeitig auch hochwirksam gegen Mikroorganismen wie Viren, Bakterien und Pilzsporen
  • Entwickelt für den Einbau in die Luftabsaugung
  • Auch für die Ozon-Luftdesinfektion in Umluftsystemen geeignet, jedoch nur für Räume, in denen sich keine Personen aufhalten
  • Photokatalyse zur Verstärkung der desinfizierenden Wirkung des UV-Lichts auf die zu behandelnde Luft
  • Verschiedene Ausführungen für diverse Luftvolumenströme, Anwendungen und Raumgrößen
  • Luftreinigung ohne Filter
  • Zuverlässige Funktion mit einer Lebensdauer der UV-Zellen von ca. 8.000 Stunden
Eigenschaften

Geeignet für:

Gastro-/Großküchen
Klebstoffausdünstung
Müllverarbeitung
Ställe
Growroom Anzuchträume
Industrie Chemie Labore

 

SNE entwickelte die MCI-Luftdesinfektionstechnologie für die Anwendung in Luftkanälen von Umluftsystemen wie Klimaanlagen und ausgewogenen Belüftungssystemen. Durch den Einsatz ultravioletten Lichts in Verbindung mit der Photokatalyse werden einerseits die Mikroorganismen in der Luft abgetötet und andererseits Gerüche und flüchtige Stoffe oxidiert. Die verwendeten Technologien wurden von SNE selbst entwickelt und patentiert.

Ultraviolettes Licht dringt in die Zellwand eines Organismus ein und reagiert dort mit dessen DNA. Die C=C Kohlenstoffverbindungen in den Molekülen des Organismus werden nun abgebaut. Dadurch sterben die Zellen ab, sodass der Organismus nicht mehr weiter wachsen oder sich vermehren kann.

In Verbindung mit dem UV-Licht werden optische Katalysatoren eingesetzt; dabei handelt es sich um Zusammenstellungen aus Stoffen, die bei Einstrahlung von UV-Licht aufgrund einer katalytischen Reaktion gasförmiges Wasserstoffperoxid (H2O2), Hydroxylradikale (OH), negative Ionen (O3-), aktive Sauerstoffionen (O3) und Superoxide (O2-) produzieren.

Durch den Ausstoß dieser Oxidatoren kommt es zu einem Oxidationsprozess, bei dem Bakterien, Viren, Mikroorganismen und Schimmel oxidiert werden und zudem werden die Oxidatoren dabei gleichzeitig zu Sauerstoff und Wasserstoff oxidiert. Das System ist außerdem wirksam gegen flüchtige Stoffe wie Formaldehyd, Rauch und unangenehme Gerüche. Die Verunreinigungen und Oxidatoren gleichen einander aus, sodass eine saubere, reine und geruchsfreie Luft entsteht.

Professionelle Qualität, effektiv gegen viele Formen von Verunreinigungen und in jeder Situation einsetzbar

Bei dem SNE MCI-System (Multi Catalytic Oxidation) werden hochwertige UV-C-Lampen eines deutschen Herstellers (Heraus) verwendet, mit denen durch die Anwendung von Quarzglas im Vergleich zu herkömmlichen UV-Lampen mit der gleichen Länge ein 30 bis 60 % höherer Energieertrag erzielt wird. Für die einzelnen Lampen hat man die Wahl zwischen Ozon erzeugenden Lampen (natürlicher Quarz, 184 und 254 Nanometer) oder Lampen ohne Ozonprodukte (synthetisches Glas, nur 254 Nanometer).

Unterschiedliche Arten optischer Katalysatoren bewirken unterschiedliche Arten katalytischer Reaktionen und bieten alle verschiedene Vorteile. Bei dem MCI-System kommen zwei unterschiedliche optische Katalysatoren zum Einsatz, damit einem breiten Spektrum von Verunreinigungen besonders wirkungsvoll entgegengetreten wird.

Das Programm MCI-Induct-Luftsterilisierer umfasst mehrere Modelle, die mit einem oder zwei unterschiedlich langen UV-Lampen/optischen Katalysatoren (MCI-Zellen) ausgerüstet sind; hinzu kommen unterschiedlich verwendbare UV-Lampen (verschiedene Stärken für Ozonerzeugung oder ozonfrei). Dadurch lassen sich Technologien und Geräte für Umstände aller Art (Gebäudegröße, Anzahl der anwesenden Personen, Kapazität des HVAC-Systems usw.) miteinander kombinieren und zusammenstellen.

Produktspezifikations
Produktspezifikations
Leistungsaufhahme 220 - 240 watt
Geeignet für Luftvolumenströme 1 - 4.500 m³/uur, afhankelijk van model
Verwandte Produkte
Mehr Auswahl:
Downloads 5
stp
(Größe: 65.3 KB)
stp
(Größe: 65.3 KB)
stp
(Größe: 65.3 KB)
pdf
(Größe: 533.7 KB)
Rezensionen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:SNE CAP VBO Series Geruchsbekämpfer
Ihre Bewertung